Rektorat

Das Alte Rektorat wurde 1412 zum ersten Mal erwähnt und war ab 1843 das Rektorat der Knabenschule nebenan. Bis heute hat es eine lange Historie mit wechselnden Namen und Funktionen.

Das Erdgeschoss bevölkern die Porzellankünstlerin Kerstin Kreller, die Schmuckdesignerinnen Simone Mönch und Elisabeth Preysing und Bettina Kübler mit ihren „Lieblingsstücken“-kostbare Seifen und Holzkreationen. Im Atelier gibt es zu Kaffee und Kuchen frische Pralinen von der Confiserie Junghans aus Gotha.

Der tiefe historische Keller verwandelt sich in einen Konzertsaal. Es werden leckere Weine aus Franken kredenzt


Rektorat
Kohlgasse 17