Rathaus

Eine erste urkundliche Erwähnung für ein Rathaus auf der Nordseite des Marktes stammt aus dem Jahr 1347. Nach dem Stadtbrand von 1581 wurde das Rathaus im Stil der Renaissance unter dem Baumeister Christoph Junghans neu erbaut (1582-86). Sein Aussehen vermittelt uns eine Vorstellung des Aussehens des inzwischen weitgehend zerstörten Neideckschlosses, das ähnliche Giebel und Bauornamentik aufwies, ein Kennzeichen des niederländischen Renaissancestils. Im wunderbar restaurierten Rathaussaal finden viele Veranstaltungen des Bach-Adventes statt. Unten beim Rathaus-Adventsmarkt ist dieses Jahr mit verstärktem Andrang zu rechnen, da der Oberkirchenmarktleider wegen der Bodenrenovierung in der Kirche zum letzten Mal ausfallenmuss und viele Kunsthandwerker den Weg in das Rathaus finden werden. Wie immer wird besonderes Augenmerk auf Qualität und Handarbeitgelegt.

 


Nahezu alle Veranstaltungen des Bach-Adventes sind für Sie als Besucher kostenlos. Nicht so für uns als Veranstalter! Wir empfehlen Ihnen deshalb den Erwerb unserer funktionellen Bach-Advent-App für IOS oder Android (1.99 €) oder des prall gefüllten Bach-Advent-Programmheftes (2,50 €). Sie helfen damit, unser wunderschönes Fest zu finanzieren. Selbstverständlich können Sie sich zu Hause am PC in aller Ruhe und in vollem Umfang auf unserer Website informieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis!
Ihr Stadtkern e.V.
Rathaus
Markt 1