Reklame-Museum

Öffnungszeiten:
Sa 11:00-22:00
So 11:00-18:00

Das Haus zur Rebentür lädt ein zum besinnlichen Advent. Zur Verkostung in der Toreinfahrt kommen Lebkuchen aus Torun, polnischer Honiglikör, geräucherter Käse aus Zakopane und Bier aus Zywiec.
„Deutsche Reklame – 100 Jahre Werbung & Verpackung“ ist der Titel einer Ausstellung, die im Hochparterre des Hauses besichtigt werden kann. Innerhalb eines Vierteljahrhunderts zusammengetragen, präsentiert sie historische Warenverpackungen und Emailschilder aus dem Zeitraum 1900 – 1930.
Zum Bach-Advent werden auch zwei Sonderausstellungen im historischen Tonnengewölbe und im romantischen Innenhof präsentiert. Gezeigt werden historische Papiertüten Arnstädter Bäcker, Kolonialwarenhändler, Fleischer und Kaffeeröster und großformatige Fotografien von Lisa Geyersbach aus Island.
Freunde der Familie erfreuen die Besucher am Wochenende am Klavier und mit der Gitarre.

Reklame-Museum
Foto: Christian Hühn


Nahezu alle Veranstaltungen des Bach-Adventes sind für Sie als Besucher kostenlos. Nicht so für uns als Veranstalter! Wir empfehlen Ihnen deshalb den Erwerb unserer funktionellen Bach-Advent-App für IOS oder Android (1.99 €) oder des prall gefüllten Bach-Advent-Programmheftes (2,50 €). Sie helfen damit, unser wunderschönes Fest zu finanzieren. Selbstverständlich können Sie sich zu Hause am PC in aller Ruhe und in vollem Umfang auf unserer Website informieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis!
Ihr Stadtkern e.V.
Reklame-Museum
Zimmerstraße 7