Rübensüß Natur-Experimente für Kinder

21. Mai 2022, 11:00 Uhr
Schlossmuseum - (Schloßstraße 1)

Das ist Rübensüß

Für Kinder gibt es im Wald, im Park oder auf der Wiese viel zu erleben. Es krabbelt und flattert, es blüht und duftet. Der ideale Platz für Experimente! In den Rübensüß-Büchern sind viele Experimente aufgeschrieben, die einfach nachzumachen sind. Und das Beste: Alles ist wirklich kinderleicht!
Im Schlossmuseum Arnstadt experimentieren die Autoren der Rübensüß-Buchreihe am 21. Mai, im Rahmen der ersten BachMai-Veranstaltungen, mit Kindern im Museumsgarten. Kribblige Experimente erwarten die Kinder auf der Schneckenschleimstrecke & Ameisenstraße, luftig leichte Experimente um Pusteblume & Tausendschönchen, Supersamen & Heldenkeimlinge, Orangenfeuer & flotte Karotte. Winzige Experimente mit Samen und Keimlingen, ausschlagend-fruchtige Experimente zu Obst und Gemüse sowie großartige Experimente zu heimischen Bäumen und Baumriesen werden kindgerecht in den einzelnen Rübensüß-Büchern beschrieben.
Lasst euch entführen in die großartige Welt der Natur!

Die Autorin Nanni Ulbrich ist Dipl. Umweltpädagogin und Vollmitglied der German Ranger Association, Aktives NABU-Mitglied. Sie entwickelte bereits einige Umweltbildungsprogramme u. a. für deutsche Nationalparke. Und das ist nicht alles. Es wird weitere Bücher geben, welche sich dem Wetthoppeln & Igelrollen widmen (aufregende Experimente auf der Spur der Säugetiere) und den Schimmelpilzen und Fliegenfallen (verblüffende Experimente rund um Pilze). Auch magische Experimente mit Moosen, Farnen, Flechten und Pflanzengallen folgen.