Burgen Jazz Band

Do 28.11., 18:15 - 19:00 Uhr Von der Maschinenalm zum Markt - (Zimmerstraße)
Do 28.11., 19:30 - 20:15 Uhr Steinernes Haus - (Kohlgasse 4)
Do 28.11., 21:00 - 21:45 Uhr Steinernes Haus - (Kohlgasse 4)
Sa 30.11., 18:00 - 18:45 Uhr Bugenhagen - (Zimmerstraße 2)
Sa 30.11., 19:15 - 20:00 Uhr Cafe Marlitt - (Markt 12)
Sa 30.11., 20:30 - 21:15 Uhr Haus zum Wilden Hirsch - (Pfarrhof 16)

Die Burgen-Jazz-Band wartet mit traditionellem Oldtimejazz, Dixieland und Schlagern von Damals auf und hat viel Spaß dabei.

Zu hören sind die Jazz-Standards wie: „Ice Cream“, „Ja-Da“, „Tiger Rag“, „Bourbone Street Parade“ aber auch bekannte Schlager aus der Jugendzeit, wie: „Wochenend´ und Sonnenschein“, „Fräulein Helen“, „Hallo kleines Fräulein“, „Mein kleiner grüner Kaktus“ und viele andere mehr. Alles handgemachte Musik, auf und vor der Bühne, im Publikum, alles live, ohne Playback und Strom.

 
Burgen Jazz Band