Theater Kokon – "Schneeweißchen und Rosenrot" – ein besonderes Puppenspiel

Nahezu alle Veranstaltungen des Bach-Adventes sind für Sie als Besucher kostenlos. Nicht so für uns als Veranstalter! Wir empfehlen Ihnen deshalb den Erwerb unserer funktionellen Bach-Advent-App für IOS oder Android (1.99 €) oder des prall gefüllten Bach-Advent-Programmheftes (2,50 €). Sie helfen damit, unser wunderschönes Fest zu finanzieren. Selbstverständlich können Sie sich zu Hause am PC in aller Ruhe und in vollem Umfang auf unserer Website informieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis!
Ihr Stadtkern e.V.

So 02.12., 12:00 - 13:00 Uhr FFZ - (Rankestraße 11)

Es war einmal vor langer Zeit ein Haus, nahe dem Meer.
Vor dem Haus zwei Bäumchen, Rosenstöcke, der eine trägt rote Rosen und der andere weiße Rosen.
In dem Haus wohnt eine Frau, die eines Tages Zwillinge bekommt. Im nahen Wald wohnt ein bösartiger Zwerg, aber auch ein gutartiger Bär. Auf dem Felsen hinter dem Wald hat ein stolzer Adler seinen Horst.
Was das alles miteinander zu tun hat, erzählt Anna Fülle auf ganz wunderbare Weise. Einem Popup-Buch entspringen die zauberhaften Bilder für dieses Vierjahreszeitenmärchen. Die originelle Bühne hat Janna Skroblin gestaltet und die Regie führen Doris und Uli Schlott.

Kokon
Foto: Künstler