Ba-Slam

Nahezu alle Veranstaltungen des Bach-Adventes sind für Sie als Besucher kostenlos. Nicht so für uns als Veranstalter! Wir empfehlen Ihnen deshalb den Erwerb unserer funktionellen Bach-Advent-App für IOS oder Android (1.99 €) oder des prall gefüllten Bach-Advent-Programmheftes (2,50 €). Sie helfen damit, unser wunderschönes Fest zu finanzieren. Selbstverständlich können Sie sich zu Hause am PC in aller Ruhe und in vollem Umfang auf unserer Website informieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis!
Ihr Stadtkern e.V.

Fr 30.11., 19:00 - 23:00 Uhr Münzkeller / Prinzenhof / Bibliothek - (An der Liebfrauenkirche 2)

Eintritt 10 € / 7 € erm.

Ein Mikrofon, sechs WortkünstlerInnen und 7 Minuten Zeit: das ist Poetry Slam zum Bach-Advent. Auch in diesem Jahr kommen wieder großartige PoetInnen für euch nach Arnstadt eingeladen, um mit euch gemeinsam die Bühnenliteratur zu feiern. Auf uns wartet Tiefgang in Reimen, die ganze Welten in Metaphern und ein Meer aus Lachtränen. Wir wollen mit euch nachdenken und abschweifen, schmunzeln und ausrasten. Und wir wollen nicht nur das: wir wollen, dass ihr ein Teil davon seid! Zu unserer großen Freude haben wir in diesem Jahr künstlerische Verstärkung auf der Bühne. Gitarrenvirtuose und Sänger Robert Gräfe wird den Abend musikalisch begleiten.
Die Regeln bleiben aber beim Alten: 6 (oder mehr) KünstlerInnen treten in jeweils 7 Minuten mit Texten aus ihrer eigenen Feder gegeneinander an. Requisiten sind verboten. Erlaubt ist dafür alles, was das gesprochene Wort hergibt und ihr seid die Jury! Ihr entscheidet auch in diesem Jahr wieder, wer die Bühne als SiegerIn verlassen wird. Die Chance dazu haben unter anderem: Theresa Sperling (Nordhorn), Fee (Berlin), Tobi Katze (Bochum), Veronika Rieger (München), Flemming Witt (Jena) und Levin Simmet (Weiden).
Spontan entschlossene KünstlerInnen können sich gerne vor Ort, aber besser noch vorher unter [email protected] anmelden. Solange die Plätze reichen.

Ba Slam 18
(c) Luise Frentzel