Duo Umbria

Marco Onofri, geboren 1966 in Terni/Italien, studierte Violine, Gesang, Direktion und Komposition. Danach arbeitete er viele Jahre als freischaffender Künstler und Musiklehrer. Ab 1984 war er als Komponist, Dirigent, Bratscher und Geiger in Orchestern Mittelitaliens mit insgesamt etwa 800 Konzertaufführungen und circa 15 CD-Einspielungen unterwegs. Aktuell ist er Geigenlehrer an der Musikschule Arnstadt-Ilmenau.

Franziska Steinecke, geboren 1980 in Magdeburg, lebte mit kurzen Unterbrechungen von 1997 bis 2016 in Norwegen. Sie studierte am Musikkonservatorium in Tromsø (Nord-Norwegen) und Terni (Mittelitalien) Klavier und schloss 2015 ihr Masterstudium mit besten Noten ab. In Terni lernte sie Marco Onofri kennen und begann 2015 mit ihm zu musizieren. Das Duo wird Werke von Bach, Mozart und Clara Schuhmann sowie neapolitanische Lieder darbieten.

Duo Umbria